Referenzen / eads

EADS Manching, 2000-2004


In den Jahren 2000 bis 2004 waren wir für die EADS in Manching tätig.
Schon damals war die EADS, die heute Airbus SE heißt, Europas größter und nach Boing der weltweit zweitgrößte Luft- und Raumfahrtkonzern.
Am Standort Manching ist man auf dem dortigen Flugplatz angesiedelt, der auch vom dort stationierten Bundeswehr Dienstleistungszentrum Ingolstadt militärisch genutzt wird.
Im Verantwortungsbereich der EADS wurden und werden teilweise noch für die NATO alle europäischen AWACS-Maschinen, die Deutschen Transall C-160, die Deutschen Lockheed P-3 Orion sowie die Deutschen Panavia Tornado und Eurofighter Typhoon überholt und eingeflogen.
Auf dem Gelände befindet sich auch das Flugmuseum Messerschmid mit einer Sammlung historischer Flugzeuge.

Die von uns erbrachten Dienstleistungen bezogen sich in erster Linie auf organisatorische und logistische Unterstützung von Veranstaltungen auf dem Gelände der EADS Manching. Weiterhin waren wir für die Dekoration sowie multimediale Ausstattung der Willy Messerschmid Halle, die damals zum "Museum" ausgebaut wurde, mitverantwortlich.

Aus rechtlichen Gründen, können wir hier leider nur ausgewählte und für die Öffentlichkeit freigegebenen Bilder und Videos zeigen.

Bildrechte: copyright esp entertainment e.K.
Text: esp entertainment e.K.


EADS Familien-Flugtag, 07. September 2001

Der Familientag des Geschäftsbereichs Militärflugzeuge der EADS in Manching stand unter dem Motto "40 Jahre Manching". Damit würdigte die EADS die langjährige Tradition des Werkes in Manching im Flugzeugbau. Für uns war der Tag eine große Herausforderung. Erwartet wurden über 100.000 Gäste und wir waren verantwortlich für die gesamte Veranstaltungstechnik und die Programmpunkte abseits vom Flugfeld. Unsere Crew vor Ort betand aus mehr als 80 Personen. Größtes Problem war damals die Beschallung der über 3km langen Landebahn mit Flugvorfeld. Einer Fläche größer als 20 Fussballfelder ... und das ganze bei April-Wetter im September.

Magister
Me 108
me109
Eurofighter
A-10
starfighter-02
Phantom-01
starfighter
me109-3
Eurofighter-02
An-2
Ha-200
me109-2
Phantom-02
Transall

Übergabe des ersten Serien-Eurofighters GT-001 an die Luftwaffe, 09. Dezember 2003

Eines unserer EADS Highlights war zweifelsohne der Event zur Übergabe des ersten in Serie gefertigten Eurofighters and die Luftwaffe am 09. Dezember 2003. Monate der Vorbereitung und Produktion von eindrucksvollen Videos wurden durch eine perfekte Veranstaltung gekrönt. Zur feierlichen Übergabe wurde das Flugzeug in einer Multi-Media-Show präsentiert.

Übergabe GT-001 an die Luftwaffe - Dokumentation

Übergabe GT-001 an die Luftwaffe - Show-Screens